Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Webseiten und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseite erhoben werden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.


Datenschutz und Informationssicherheit sind Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

1. Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten ist

Bruno & Igor Sisko GbR
Königsteiner Str.27
65929 Frankfurt 

Telefon: +49 (0) 69 25788129
E-Mail: info@hoechst-asozial.de

 

2. Ihre Rechte

Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte die Angaben im Abschnitt "Verantwortlicher" und stellen Sie dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.

Sie haben das Recht, von uns Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten. Hierzu können Sie ein Recht auf Auskunft in Bezug auf die personenbezogenen Informationen, die wir von Ihnen verarbeiten, geltend machen. Zudem können Sie von uns die Berichtigung falscher Daten und - soweit die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind - Vervollständigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen. Dies gilt jedoch nicht für Daten, die für Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke erforderlich sind oder der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen. Soweit der Zugriff auf solche Daten nicht benötigt wird, wird deren Verarbeitung aber eingeschränkt. Sie können auch von uns - soweit die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind - verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken.

Sie haben weiterhin das Recht, Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermittelt zu erhalten bzw. - soweit technisch machbar - zu verlangen, dass die Daten einem Dritten übermittelt werden.

Widerspruch gegen Datenverarbeitung:

Zudem haben Sie das Recht, jederzeit der Datenverarbeitung durch uns zu widersprechen. Wir werden dann die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, es sei denn, wir können - gemäß den gesetzlichen Vorgaben - zwingende schutzwürdige Gründe für die Weiterverarbeitung nachweisen, welche Ihre Rechte überwiegen.

Widerspruch gegen Direktmarketing:

Sie können außerdem jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu werblichen Zwecken einlegen ("Werbewiderspruch"). Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer bereits laufenden Kampagne kommen kann.

Widerspruch gegen Datenverarbeitung bei Rechtsgrundlage "berechtigtes Interesse":

Zudem haben Sie das Recht, jederzeit der Datenverarbeitung durch uns zu widersprechen, soweit diese auf der Rechtsgrundlage berechtigtes Interesse beruht. Wir werden dann die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, es sei denn wir können - gemäß den gesetzlichen Vorgaben - zwingende schutzwürdige Gründe für die Weiterverarbeitung nachweisen, welche Ihre Rechte überwiegen.

Widerruf der Einwilligung:
Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Sie haben ferner das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Sie können sich dazu an die Datenschutzbehörde wenden, die für Ihren Wohnort bzw. Ihr Bundesland zuständig ist oder an die für uns zuständige Datenschutzbehörde. Dies ist:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
Telefon: 06 11/1408-0
Telefax: 06 11/1408-611
E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de
Homepage: http://www.datenschutz.hessen.de

 

3. Nutzung unserer Webseite

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden mit Hilfe von Cookies Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser an uns übermittelt und in Protokolldateien gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers, gekürzte IP-Adresse, Name der aufgerufenen Seite oder Herkunfts-URL (Webseite, von der Sie auf unsere Webseite gekommen sind).

Diese Datensätze speichern wir anonym, so dass Einzelangaben über persönliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.

Die anonym gespeicherten Datensätze werten wir aus, um unser Angebot und unseren Onlineshop weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu beheben sowie  Serverkapazitäten besser zu steuern.

Die Protokolldateien werden von uns für einen kurzen Zeitraum gespeichert und danach gelöscht. Protokolldateien, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind von der Löschung ausgenommen bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls und können im Einzelfall an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden. 

 

4. Einsatz von Cookies

Cookies sind Dateien, die als Identifizierungszeichen dienen. Wir nutzen lediglich sogenannte Session Cookies, welche automatisch bei Verlassen unserer Webseite gelöscht werden. Unsere Cookies sind nicht extra verschlüsselt . Gegen ein Auslesen durch Dritte sind diese jedoch durch den Sicherheitsstandard Ihres Browsers geschützt.

Durch den Einsatz von Cookies wird Ihr Browser erkannt. Dadurch ist es uns u.a. möglich Ihnen landesspezifische Informationen anzuzeigen und Waren in Ihrem Warenkorb zu speichern. Ohne Cookies ist diese Funktion eingeschränkt.

In der Hilfe-Funktion Ihres Browsers finden Sie eine Anleitung, wie Sie Ihren Browser anweisen können, neue Cookies nur mit Ihrer Zustimmung zu speichern, generell keine neuen Cookies zu akzeptieren oder sämtliche erhaltene Cookies zu deaktivieren. Überdies können Sie der Erstellung Ihres Nutzungsprofils mithilfe von Cookies jederzeit unter der unter Ziffer 1 angegebenen Kontakt widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei der Ablehnung der Speicherung von Cookies unter Umständen unsere Webseite nicht voll funktionsfähig ist.

 

5. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, also beispielsweise Namen, Anschriften, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Vertrags-, Buchungs- und Abrechnungsdaten, die Ausdruck der Identität einer Person sind.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten (inklusive IP-Adressen) nur dann, wenn hierfür eine gesetzliche Rechtsgrundlage gegeben ist oder Sie uns diesbezüglich, z. B. im Rahmen einer Registrierung, Ihre Einwilligung erteilt haben.

5.1. Kundenkonto

Sofern Sie sich entsprechend registrieren, richten wir Ihnen einen passwortgeschützten direkten Zugang zu ihren bei uns gespeicherten Bestandsdaten ein (Kundenkonto). Dort finden Sie Ihre Bestellhistorie der letzten 12 Monate. Ferner können Sie ihre Adress- und Zahlungsdaten sowie den Newsletter verwalten.

Sie verpflichten sich, Ihre persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir übernehmen keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter, es sei denn wir hätten den Missbrauch zu vertreten.

Diese Daten verarbeiten für die Vertragsdurchführung bzw. aufgrund ihrer Einwilligung, welche Sie bei Eröffnung des Kundenkontos erteilen. Sie können die Einwilligung jederzeit durch Löschung des Kundenkontos widerrufen.

5.2. Bestellvorgang

Die im Rahmen des Bestellvorgangs erhobenen personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Zahlungsdaten) nutzen wir ausschließlich zur Vertragsdurchführung (Auftragsabwicklung), einschließlich Widerrufs- und Gewährleistungsabwicklung oder Servicedienste. In diesem Zusammenhang übermitteln wir diese Daten – soweit notwendig oder gesetzlich erforderlich– auch an Dritte, z.B. Auslieferer.

Die Bestellabwicklung erfolgt – sofern gewählt – über den Diensteanbieter Paypal. Dies ist ein Unternehmen der PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A. 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung der Online-Bestellung an Paypal weitergegeben. Details zum Datenschutz bei Paypal finden Sie unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

5.3. Kontaktaufnahme

Personenbezogene Daten erheben und verwenden wir ebenfalls, wenn Sie über unsere Webseite oder auf sonstigen Wegen mit uns Kontakt aufnehmen. Wir werden diese Daten nur im Rahmen der Kommunikation verenden und nicht an Dritte weitergeben, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Diese Verarbeitung erfolgt ebenfalls zur Vertragsdurchführung.

5.4. Newsletter

Für den regelmäßigen Erhalt unseres Newsletters verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Sofern Sie im Rahmen des Bestellprozesses oder zu einem anderen Zeitpunkt angeben, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten, werden wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail senden, welche einen Link enthält. Erst durch das Anklicken dieses Links werden Sie in unseren Newsletter-Verteilerkreis aufgenommen. Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand verarbeiten wir aufgrund ihrer erteilten Einwilligung.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen ohne Angabe von Gründen auf den unter Ziffer 1 genannten Wegen widersprechen bzw. ihre Einwilligung widerrufen. In diesem Falle werden wir die zu diesem Zweck gespeicherten personenbezogenen Daten umgehend löschen.

5.5. Werbezwecke

Des Weiteren nutzen wir Ihre Daten auch in unserem berechtigten Interesse, um mit Ihnen über bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten, sofern Sie im Rahmen des Bestellprozesses das entsprechende Häkchen gesetzt haben, erteilen Sie eine Einwilligung zum Erhalt von Werbung per E-Mail.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen ohne Angabe von Gründen auf den unter Ziffer 1 genannten Wegen widersprechen. In diesem Falle werden wir die zu diesem Zweck gespeicherten personenbezogenen Daten umgehend löschen.

 

6. Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten

Soweit zwischen uns und Ihnen ein Vertrag besteht, müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme, Durchführung und Beendigung des Vertragsverhältnisses und zur Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne die Bereitstellung dieser Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen, diesen auszuführen und zu beenden.

Soweit die Datenverarbeitung im Rahmen der Nutzung dieser Website nicht zur Aufnahme, Durchführung und Beendigung eines Vertragsverhältnisses oder zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten erforderlich ist und auch nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, ist die Bereitstellung Ihrer Daten freiwillig. Bitte berücksichtigen Sie, dass bestimmte Funktionalitäten der Website oder Serviceleistungen bei Nichtbereitstellung der dazu erforderlichen Daten nicht in Anspruch genommen werden können.

 

7. Weitergabe von Daten an andere Verantwortliche

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur dann an andere Verantwortliche übermittelt, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder Ihre Einwilligung hierfür vorliegt. Dritte können auch Tochterunternehmen von Krones sein. Sofern Daten an Dritte auf Basis eines berechtigten Interesses übermittelt werden, wird dies in diesen Datenschutzhinweisen erläutert.

Darüber hinaus können Daten an andere Verantwortliche übermittelt werden, soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche bzw. gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollten.

 

8. Dauer der Speicherung; Aufbewahrungsfristen

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben (z. B. können wir auch nach Erfüllung eines Vertrages noch ein berechtigtes Interesse an postalischem Marketing haben). In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen weiter speichern müssen (z. B. Steuer- oder Handelsrecht).

 

9. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten, welche sie in (Kontakt-) Formulare eingeben, werden bei uns durch Verschlüsselung sicher übertragen . Dabei bedienen wir uns des vom Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlenen Codierungssystems SSL.

Zwar kann ein absoluter Schutz von niemand garantiert werden, jedoch sichern wir unsere Webseite nach dem aktuellen Stand der Technik durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

 

10. Einsatz von Google Analytics 

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben auf unserer Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizedlp();“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Somit erfasst Google auf unsere Veranlassung hin Ihre IP-Adresse lediglich in gekürzter Form, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Die Aktivierung der IP-Anonymisierung bewirkt, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Achtung: Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Download: Datenschutz als PDF